Das Team - Dr. h.c. Uwe Kärgel (Univ. Ruse, BG)

Dr. h.c. Uwe Kärgel (Univ. Ruse, BG)

Dr. h.c. Uwe Kärgel (Univ. Ruse, BG) - Rechtsanwalt und Notar a.D.

Geboren
1942
Studium
in Münster, Innsbruck und Köln - Bonn
Refendariat
in Berlin
Fremdsprachen
Englisch, Spanisch, Französisch

Uwe Kärgel ist seit 1971 als Rechtsanwalt zugelassen.

1976 startete er in die Selbstständigkeit und gründete er den Vorläufer der heutigen Kanzlei Kärgel de Maizière & Partner.

Er hat sich auf den Gebieten Gesellschaftsrecht, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsstrafrecht sowie Erbrecht, hier insbesondere die Unternehmernachfolge, spezialisiert. Daneben ist er, nicht zuletzt auf Grund seiner langjährigen Tätigkeit in unterschiedlichsten Funktionen für die Rechtsanwaltskammer und den Anwaltsverein, im Berufsrecht der Rechtsanwälte und Notare einschließlich des Berufshaftpflichtrechtes tätig.

Uwe Kärgel ist erfolgreich auf dem Gebiet der internationalen Rechtsberatung tätig.

Uwe Kärgel war von 1981 bis 1988 Mitglied des Vorstandes der Rechtsanwaltskammer Berlin.

Von 1980 bis 2003 war Uwe Kärgel Mitglied des Vorstandes des Berliner Anwaltsvereins, seit 1989 bis 2003 als Vorsitzender. Seit 2003 ist Uwe Kärgel Ehrenvorsitzender des Berliner Anwaltsvereins.

Von 1992 bis 1999 war Uwe Kärgel zugleich Mitglied des Vorstandes des Deutschen Anwaltvereins, wobei er ab 1995 als Vizepräsident und ab 1997 zusätzlich als Schatzmeister fungierte.

1987 bis 1989 war er Präsident des Verbandes freier Berufe, Berlin.

Für seine Verdienste um die Anwaltschaft und die europäische anwaltliche Zusammenarbeit wurde Uwe Kärgel

1995 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande und
2003 mit dem Bundesverdienstkreuz erster Klasse ausgezeichnet.
1999 wurde ihm das Große Ehrenzeichen der Republik Österreich verliehen.

Uwe Kärgel ist seit 2012 Präsident des Deutsches Rotes Kreuz Landesverband Berliner Rotes Kreuz e.V. und Vorsitzender des Kuratoriums der DRK-Stiftung Menschlichkeit.

Uwe Kärgel ist Mitglied der UIA, IBA, DACH und der AUE.

Im Jahr 2011 wurde ihm von der Universität Russe, Bulgarien in Anerkennung seiner Verdienste um die europäische Anwaltschaft die Ehrendoktorwürde verliehen.