Datenschutz

Kärgel de Maizière & Partner als Betreiber dieser Website versichert, Ihre persönlichen Daten gemäß der jeweils geltenden Datenschutzgesetze zu schützen.

Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf das Internet-Angebot der Kanzlei Kärgel de Maizière & Partner und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang vorübergehend in einer Protokolldatei gespeichert und verarbeitet. Es handelt sich hierbei um die folgenden sog. Server Log Daten, die von Ihrem Browser übermittelt werden:

  • Betriebssystem
  • Browser Typ / Version
  • URL der Website von der Sie zu unserem Internet-Angebot gelangt sind
  • IP Adresse
  • Uhrzeit
  • Die vom Server gespeicherten Daten können und werden keinen natürlichen oder juristischen Personen zugeordnet und werden lediglich für statistische Zwecke und zur Verbesserung des Angebots ausgewertet und anschließend gelöscht. Eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

    Beim Aufruf einzelner Seiten werden zur Erleichterung der Navigation sog. temporäre Cookies verwendet. Diese Session Cookies beinhalten keinerlei personenbezogene Daten und verfallen nach Ablauf der Sitzung. Techniken, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen (beispielsweise Java-Applets oder Active-X-Controls) werden nicht verwendet.

    Die uns von Ihnen über das Kontaktformular übermittelten Daten (insbesondere Vor- und Zuname, Telefonnummer, Email-Adresse) werden zusätzlich auf lokalen PC mit Hilfe eines Email Programms gespeichert und von uns ausschließlich für die Korrespondenz verwendet.

    Sie haben jederzeit das Recht, Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten zu verlangen. Auf schriftliche Aufforderung löschen wir sämtliche dieser Daten unverzüglich.